Meghan & Harry: Dieses Baby-Detail ist allen entgangen

Meghan & Harry: Dieses Baby-Detail ist allen entgangen

Herzogin Meghan und Prinz Harry freuen sich, im Gegensatz zu vielen Annahmen, über einen Jungen und nicht über eine Tochter. Haben sie das Geschlecht ihres Babys möglicherweise bereits vor Wochen verraten? Das deutet daraufhin.

„Dieses kleine Wesen ist einfach unwiderstehlich, ich bin hin und weg. Die unglaublichste Erfahrung, die ich mir jemals vorstellen konnte“, schwärmte Prinz Harry über sein Baby.  ©imago images / i Images

„Dieses kleine Wesen ist einfach unwiderstehlich, ich bin hin und weg. Die unglaublichste Erfahrung, die ich mir jemals vorstellen konnte“, schwärmte Prinz Harry über sein Baby.

©imago images / i Images

Haben die Sussexes das Babygeschlecht vor Wochen verraten?

Die Freude könnte nicht größer sein: Gestern hat das erste Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan das Licht der Welt erblickt. Noch ist nicht bekannt, wie ihr Kind heißen soll. Lediglich das Geschlecht haben die stolzen Eltern bereits verraten: Es ist ein Junge. Und darauf hätte man eigentlich schon früher kommen können. Denn offensichtlich hat das Paar bereits vor Wochen einen eindeutigen Hinweis auf das Babygeschlecht gegeben.

Schaut man sich ihren Instagram-Account „Sussex Royal“ genauer an, sticht ein Detail sofort ins Auge: Das Profilbild des Paares. Denn im Gegensatz zur offiziellen Instagramseite der britischen Königsfamilie und dem Account von Herzogin Kate und Prinz William haben sich die frischgebackenen Eltern gegen ein Foto entschieden. Stattdessen sieht man die verschlungenen Anfangsbuchstaben des Paares auf blauem Grund.

© Sussex Royal

© Sussex Royal

Herzogin Meghan kümmert sich selbst um Instagram

Gaben Harry und Meghan also schon bei der Vorstellung ihrer Social-Media-Seite im April einen entscheidenden Hinweis? Denselben Blauton haben die Zwei übrigens auch genutzt, um das Babygeschlecht zu verkünden. Experten gehen ohnehin davon aus, dass die gebürtige Amerikanerin das Profil selbst verwaltet. Möglich wäre es also, dass diese Theorie stimmt.

Morgen werden die frischgebackenen Eltern das erste Mal mit ihrem Sohn vor die Presse treten. Und dann wird das royale Traumpaar sicher mehr über sein Baby verraten.

Anzeige
Prinz Charles spricht auf Deutsch über Enkel

Prinz Charles spricht auf Deutsch über Enkel

Prinz Harry & Herzogin Meghan: So gratulieren die Promis

Prinz Harry & Herzogin Meghan: So gratulieren die Promis