Louis Ducruet & Marie: Details zu ihrer Traumhochzeit

Louis Ducruet & Marie: Details zu ihrer Traumhochzeit

Ganz Monaco wartet gespannt auf die Hochzeit von Marie Hoa Chevallier und Louis Ducruet. Nun hat das Traumpaar erste Einzelheiten zu seinem großen Tag verraten.

 Louis Ducruet und Marie Hoa Chevallier leben in Monaco. Dort wollen sie auch heiraten.  ©imago

Louis Ducruet und Marie Hoa Chevallier leben in Monaco. Dort wollen sie auch heiraten.

©imago

Hochzeit wie Fürstin Gracia Patricia und Fürst Rainier

Bald läuten wieder die Hochzeitsglocken in Monaco. Louis Ducruet will im Sommer 2019 seine Verlobte Marie Hoa Chevallier heiraten. Nun hat das Paar auch erste Details zu seiner geplanten Traumhochzeit bekannt gegeben. Wie der Sohn von Prinzessin Stéphanie und die vietnamesisch-stämmige Schönheit „Point de Vue“ erzählten, soll die Hochzeitszeremonie in Notre-Dame-Immaculée von Monaco stattfinden. In dieser Kathedrale gaben sich schon seine Großeltern Fürstin Gracia Patricia und Fürst Rainier 1956 das Jawort. Die standesamtliche Trauung wird aller Wahrscheinlichkeit im Fürstenpalast von Monaco stattfinden.

So emotional war der Heiratsantrag

Im Liebesinterview mit der französischen Zeitschrift erinnerten sich die beiden Turteltauben auch an den romantischen Heiratsantrag am Strand von Vietnam. „Ich wollte wirklich, dass dieser Moment ein perfekter, einzigartiger Moment ist. Mein Herz schlug höher als ich mich niederkniete, Marie trat sogar ein paar Schritte zurück“, verriet der Neffe von Fürst Albert. Die Bankett- und Kongresskoordinatorin musste so schluchzen, dass ihr „Ja“ kaum zu hören war.

Louis Ducruet und Marie Hoa Chevallier hatte sich zum ersten Mal in einem Club in Cannes getroffen, auf der Wirtschaftsschule begegneten sie sich wieder. Ihre Anfänge waren jedoch etwas holprig. „Da wir beide schüchtern sind, dauerte es lange. Die ganze Schule wusste, dass ich mit ihm und er mit mir zusammen sein wollte, aber es dauerte sechs Monate, bis einer von uns beschloss, den ersten Schritt zu machen“, schmunzelt die 25-Jährige heute. Seit 2012 sind sie ein Paar und unzertrennlich.

Wer ist Marie Hoa Chevallier?

Viel bekannt ist nicht über die exotische Schönheit. Allerdings weiß man, dass Marie Hoa Chevallier Ende Dezember 1992 geboren wurde. Sie hat durch ihre Mutter vietnamesische Vorfahren und ihr Name Hoa bedeutet übersetzt Blume – wie passend!  Ihr Vater ist bedauerlicherweise bereits gestorben. Außerdem hat sie zwei ältere Brüder und ist stolze Tante. 

2015 machte sie ihren Abschluss in Marketing und ist seit Februar 2016 im Hôtel Hermitage Monte-Carlo als Bankett- und Kongresskoordinatorin tätig. Und bei so viel Event-Erfahrung wird es für die Braut sicher ein Leichtes sein, ihre Hochzeit zu organisieren

Mary und Frederik treffen Papst Franziskus

Mary und Frederik treffen Papst Franziskus

Kronprinzessin Victoria: Familienurlaub in Brasilien

Kronprinzessin Victoria: Familienurlaub in Brasilien