Prinzessin Ingrid Alexandra erhält besonderes Geschenk

Prinzessin Ingrid Alexandra erhält besonderes Geschenk

Prinzessin Ingrid Alexandra wird am Wochenende konfirmiert. Vorab hat die norwegische Thronerbin schon ein besonderes Geschenk von ihren Großeltern erhalten.

Prinzessin Ingrid Alexandra ist die älteste Tochter von Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit. Sie wird eines Tages die neue Königin von Norwegen werden.  © Julia Naglestad / Der königliche Hof.

Prinzessin Ingrid Alexandra ist die älteste Tochter von Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit. Sie wird eines Tages die neue Königin von Norwegen werden.

© Julia Naglestad / Der königliche Hof.

Prinzessin Ingrid Alexandra feiert Konfirmation

Es wird ihr großer Tag! Am kommenden Samstag (31. August) wird Ingrid Alexandra in der Schlosskapelle zu Oslo konfirmiert. Die Zeremonie wird von Bischöfinnen Kari Veiteberg und Helga Haugland Byfuglien geleitet.

Für die königliche Konfirmation hat sich auch schon hoher Besuch angekündigt. Ihre Patentante Kronprinzessin Victoria von Schweden hat ihre Teilnahme bereits zugesagt. Und auch ihr Patenonkel Kronprinz Frederik wird gemeinsam mit seiner Frau Kronprinzessin Mary sowie Sohn Prinz Christian in Norwegen erwartet. Ebenfalls dabei sein wird ihr Patenonkel König Felipe.

Nach der Zeremonie wird die Königsfamilie mit seinen Gästen ein gemeinsames Mittagessen auf dem Schloss einnehmen.

König Harald und Königin Sonja machen Enkeltochter wertvolles Geschenk

Schon vorab kann sich Prinzessin Ingrid Alexandra auch schon über ein besonderes Geschenk freuen. Die Enkelin von Königin Sonja und König Harald hat von ihren Großeltern eine norwegische Nationaltracht, die sogenannte „Bunad“, bekommen. Das Kleidungsstück stammt aus Aust-Telemark und ist eine Nachbildung der Trachten, wie sie die Frauen in den Jahren 1800 bis 1850 getragen haben. Kleine Elemente des Designs durfte die 15-Jährige allerdings selbst bestimmen. Das gute Stück ist ganz schön wertvoll – es soll um die 6000 Euro kosten.

Viel wichtiger ist aber der symbolische Wert. „ Mit diesem Geschenk zeigt das Königspaar, das es Norwegens kulturelles Erbe sehr schätzt, und ich bin sicher, dass Ingrid Alexandra mit der neuen Tracht sehr zufrieden ist“, zitiert „Se og Hør“ den Adelsexperten Anders Johan Stavseng. Ihre neues Outfit wird Ingrid Alexandra dann am Samstag vorstellen.

Anzeige
Herzogin Kate: Das hat sie bei George verpasst

Herzogin Kate: Das hat sie bei George verpasst

Prinz Daniel: Emotionales Bekenntnis

Prinz Daniel: Emotionales Bekenntnis