Herzogin Kate: Webseite für das neue Baby

Herzogin Kate: Webseite für das neue Baby

Lange dauert es nicht mehr, bis das Baby kommt! Der Buckingham Palast hat nun sogar schon eine neue Webseite für das dritte Kind von Herzogin Kate und Prinz William vorgestellt.

Anzeige

Offizielle Webseite für Baby Nummer drei

Der Babybauch von Herzogin Kate wächst und wächst. Bei der Parade zum St. Patrick's Day vor wenigen Tagen konnten Schaulustige ihre runde Babykugel sogar aus der Nähe bewundern. Kein Zweifel: Die Frau von Prinz William befindet sich in den letzten Zügen der Schwangerschaft.

Auch im Buckingham Palast hat man nun weitere Vorkehrungen für den royalen Nachwuchs getroffen. Auf der offiziellen Webseite der Königsfamilie hat man dem umgeborenen Kind von Herzogin Kate und Prinz William nun sogar schon eine eigene Seite gewidmet. Unter www.royal.uk/baby werden künftig wichtige Updates zu Baby Nummer drei veröffentlicht.

   Herzogin Kate zeigt stolz ihren Babybauch.    Foto:   imago/Starface

Herzogin Kate zeigt stolz ihren Babybauch.

Foto:  imago/Starface

Wann kommt das Baby von Herzogin Kate?

Offiziell wird das dritte Kind des royalen Paares im April erwartet. Wann genau, der Stichtag von Herzogin Kate ist, steht aber nicht fest. Laut britischen Medien könnte das Geschwisterchen von Prinz George und Prinzessin Charlotte am 23. April zur Welt kommen. Für die Engländer wäre das dann ein doppelter Grund zur Freude. Schließlich wird an diesem Tag auch der St. George's Day gefeiert.

Im Hause Windsor würde man sich sicher auch über den 29. April als Geburtsdatum freuen. Schließlich feiern Kate und William an diesem Tag ihren 7. Hochzeitstag. Wann auch immer Baby Cambridge zur Welt kommt – auf seiner Webseite wird es sicher zuerst alle wichtigen Informationen geben.

   Lange kann es bis zum Geburtstermin nicht mehr dauern.    Foto: imago/ZUMA Press 

Lange kann es bis zum Geburtstermin nicht mehr dauern.

Foto: imago/ZUMA Press 

Folge Adelswelt bei Instagram
Folge Adelswelt bei Facebook
Folge Adelswelt bei Pinterest

Print Friendly and PDF
Werbung
Prinzessin Elisabeth: Sie verlässt Belgien und zieht nach Wales

Prinzessin Elisabeth: Sie verlässt Belgien und zieht nach Wales

Prinz Harry und Meghan Markle: Warum der Film über sie vielversprechend klingt

Prinz Harry und Meghan Markle: Warum der Film über sie vielversprechend klingt