Herzogin Kate: Ihr Brautkleid zum Nachkaufen

Herzogin Kate: Ihr Brautkleid zum Nachkaufen

Nach der Hochzeit von Herzogin Kate träumten weltweit unzählige Bräute davon, in ihrem Brautkleid zu heiraten. Doch das Original war einfach unerschwinglich. Nun gibt es die Robe aber günstig zum Nachkaufen.

Sie war einfach wunderschön! Herzogin Kate in ihrem Brautkleid der Designern Sarah Burton für das Modehaus Alexander McQueen.  ©imago

Sie war einfach wunderschön! Herzogin Kate in ihrem Brautkleid der Designern Sarah Burton für das Modehaus Alexander McQueen.

©imago

Das Brautkleid von Herzogin Kate gibt es für nur 200 Euro

Dieser Moment wird für immer unvergesslich bleiben: Am 29. April 2011 stieg Herzogin Kate aus der königlichen Limousine und gewährte den ersten Blick auf ihr wunderschönes Brautkleid. Bis heute wurde ihre Hochzeitsrobe aus dem Hause Alexander McQueen unzählige Male kopiert.

Auch „H&M“ bietet jetzt ein ähnliches Modell an – und zwar zum Schnäppchenpreis. Auf der Webseite der Modekette* gibt es das Kleid für 199 Euro zu kaufen. Zum Vergleich: Die maßgeschneiderte Designerrobe kostet 280.000 Euro.

Aber kann das Dress von der Stange wirklich mithalten? Genau wie das Original trumpft das „H&M“-Kleid mit einem schmeichelndem V-Ausschnitt, einem spitzenverziertes Oberteil und langen Ärmeln auf. Auch der ausgestellte Rock schummelt ein paar Pfunde weg. Für den Preis also eine durchaus ansprechende Alternative.

H&M macht es möglich: Heiraten wie Herzogin Kate.  ©PR/HM

H&M macht es möglich: Heiraten wie Herzogin Kate.

©PR/HM

Wer heiraten möchte wie Herzogin Kate sollte sich jedoch beeilen, denn momentan ist das Kleid nur noch in Größe 32 verfügbar. Ob der Bestand noch einmal aufgestockt wird, ist derzeit nicht bekannt. Also am besten ein Auge drauf haben. Extra-Tipp: Im englischen Shop von H&M ist das Kleid noch in anderen Größen zu haben, aber auch da sollte man schnell sein. Denn der „Kate-Effekt“ wird sicher auch auf der Insel für einen hohen Absatz sorgen.

*Affiliate-Link, Unbezahlte Werbung

Die royalen TV-Tipps für Woche 44

Die royalen TV-Tipps für Woche 44

Charlotte Casiraghi: JA, das Baby ist da!

Charlotte Casiraghi: JA, das Baby ist da!