Herzogin Meghan: Ihre Kindheit am Set von „Eine schrecklich nette Familie“

Schauspieler Ed O'Neill kannte Herzogin Meghan schon als Kind. Da Meghans Vater Thomas Markle als Kameramann bei „Eine schreckliche nette Familie “arbeitete, verbrachte sie einen Großteil ihrer Kindheit am Filmset. In der Talkshow von Ellen DeGeneres erinnerte sich „Al Bundy“ an ihre Begegnungen. Mehr dazu im Video.