Hochzeit in England: Viele prominente Gäste sind dabei

Hochzeit in England: Viele prominente Gäste sind dabei

Bei der Trauung von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank mischten sich auch viele Promis unter die Hochzeitsgäste. Mit einigen Hollywood-Stars hätte niemand gerechnet.

Hochkarätige Gäste: Robbie Williams, Demi Moore und Naomi Campbell

Der große Tag ist endlich da. Heute Vormittag hat Prinzessin Eugenie ihren langjährigen Freund Jack Brooksbank geheiratet. Die Gästeliste war so hochkarätig, dass man glauben könnte, es handle sich nicht um eine Hochzeit, sondern um eine Preisverleihung. Hollywood-Stars wie die Schauspielerinnen Demi Moore und Liv Tyler reisten extra nach Windsor, um bei der Trauung dabei zu sein. Mit ihnen hatte niemand gerechnet.

Schauspielerin Liv Tyler (r.) kam extra aus den USA angereist.  ©imago

Schauspielerin Liv Tyler (r.) kam extra aus den USA angereist.

©imago

Auch einige Models gaben sie die Ehre. Naomi Campbell, Kate Moss, Cara Delevingne und ihre Schwester Poppy Delevingne waren dabei. Skandalnudel Cara Delevigne hielt sich jedoch nicht an das royale Kleidungsprotokoll. Statt in einem Kleid trug sie in einem dunklen Anzug.

Cara Delevingne bricht die Bekleidungsregel.  ©imago

Cara Delevingne bricht die Bekleidungsregel.

©imago

Was für ein Auftritt: Naomi Campbell setzt ihre Kurven exzellent in Szene.  ©imago

Was für ein Auftritt: Naomi Campbell setzt ihre Kurven exzellent in Szene.

©imago

Musikalisches Staraufgebot in Windsor

Auch wieder mit in Windsor dabei sind der Sänger James Blunt und seine Frau Sofia Wellesley. Sie kamen schon zum Jawort von Herzogin Meghan und Prinz Harry im Mai. Durch die Adern der Blondine fließt übrigens ebenfalls blaues Blut. Sie ist die Tochter von Lord John Henry Wellesley und seiner Frau Corinne Vaes. Latin-Star Ricky Martin wurde ebenfalls gesichtet.

James Blut winkt der wartenden Menschenmenge gut gelaunt zu.  ©imago

James Blut winkt der wartenden Menschenmenge gut gelaunt zu.

©imago

Sänger Robbie Williams kam mit seiner Schwiegermutter Gwen sowie seiner Frau Ayda Field. Ihre Tochter Theodora „Teddy“ war eines der Blumenmädchen.

Robbie Williams kam mit seiner Schwiegermutter und seiner Frau Ayda Field. Die Amerikanerin zeigt sich sehr stilsicher.  ©imago

Robbie Williams kam mit seiner Schwiegermutter und seiner Frau Ayda Field. Die Amerikanerin zeigt sich sehr stilsicher.

©imago

Die Ex-Freundinnen von Prinz Harry sind auch dabei

Ein Wiedersehen gab es auch mit den Ex-Freundinnen von Prinz Harry. Chelsy Davy und Cressida Bonas sind nämlich gute Freundinnen der Braut. Es war Prinzessin Eugenie, die ihren Cousin 2012 mit Cressida bekannt machte. Das Paar trennte sich zwei Jahre später.

Böses Blut herrschte aber auch nach dem Liebes-Aus nicht. Prinz Harry lud die Blondinen sogar zu seinem Jawort mit Herzogin Meghan ein. Da die ehemalige Schauspielerin kein Veto einlegte, ist sie vermutlich auch nicht eifersüchtig auf ihre Vorgängerinnen. An diesem Tag steht schließlich alles im Zeichen der Liebe.

Cressida Bonas lässt sich das Jawort ihrer Freundin nicht entgehen.  ©imago

Cressida Bonas lässt sich das Jawort ihrer Freundin nicht entgehen.

©imago

Pippa Middleton zeigt ihren Babybauch

Was für ein schöner Babybauch. Die schwangere Pippa Middleton zeigte stolz ihre wachsende Körpermitte. Ihr Baby soll noch im Oktober zur Welt kommen. Sie kam mit ihrem Ehemann James Matthews sowie ihrem jüngeren Bruder James Middleton.

Obwohl Pippa Middleton kurz vor der Geburt steht, kam sie zum Jawort von Eugenie und Jack.  ©imago

Obwohl Pippa Middleton kurz vor der Geburt steht, kam sie zum Jawort von Eugenie und Jack.

©imago

Kate und Meghan: Ihre Hochzeits-Looks begeistern

Kate und Meghan: Ihre Hochzeits-Looks begeistern

Prinzessin Eugenie: Ihr Brautkleid ist atemberaubend

Prinzessin Eugenie: Ihr Brautkleid ist atemberaubend