Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank: Das Volk ist zur Hochzeit eingeladen

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank: Das Volk ist zur Hochzeit eingeladen

Ob sie wohl von Prinz Harry und Herzogin Meghan inspiriert wurden? Prinzessin Eugenie und ihr Verlobter wollen ihren großen Tag jetzt auch mit den britischen Bürgern teilen.

Ein schönes Paar: Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank. Sie laden Menschen aus dem Volk zu ihrer Hochzeit ein.  © imago/Future Image International

Ein schönes Paar: Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank. Sie laden Menschen aus dem Volk zu ihrer Hochzeit ein.

© imago/Future Image International

1200 Untertanen dürfen zur Royal Wedding

Schöne Geste von Prinzessin Eugenie und ihrem Verlobten Jack Brooksbank. Das Paar lädt 1200 Menschen aus dem Volk zu seiner Hochzeit auf Schloss Windsor ein. So soll es den britischen Bürgern ermöglicht werden, an diesem besonderen Tag hautnah bei den Festivitäten dabei zu sein. Sie werden in der ersten Reihe stehen, wenn die königliche Familie eintrifft und das Brautpaar die Kapelle wieder verlässt. Jeder mit einer Adresse in Großbritannien oder den britischen Streitkräften kann sich nun über ein Formular im Internet bis zum 8. August bewerben.

Auch Prinz Harry und Herzogin Meghan hatten ihre britischen Untertanen zu ihrer royalen Hochzeit eingeladen. An ihrem großen Tag durften sogar 2640 Bürger dabei sein. Gut möglich, dass sich die Cousine des Prinzen daran ein Beispiel genommen hat.

Prinzessin Eugenie heiratet Jack Brooksbank

Die Tochter von Herzogin Fergie und Prinz Andrew hatte den Manager eines Szene-Clubs 2010 bei einem Skiausflug in der Schweiz kennengelernt. Am 22. Januar 2018 gab das Paar seine Verlobung bekannt. Am 12. Oktober werden Eugenie und Jack Brooksbank in der St George's Kapelle auf Schloss Windsor heiraten. Auch ein paar berühmte Gäste werden erwartet. Prinz Christian von Hannover und seine Frau Alessandra werden vermutlich dabei sein, genau wie David und Victoria Beckham sowie Robbie Williams und seine Frau Ayda. Ihre Tochter Theodora „Teddy“ Williams soll nämlich angeblich eines Blumenmädchen werden.

Anzeige
Prinz Philip: Seine DNA half Leichen seiner Familie zu identifizieren

Prinz Philip: Seine DNA half Leichen seiner Familie zu identifizieren

König Philippe: Tochter Elisabeth ist seine Geheimwaffe

König Philippe: Tochter Elisabeth ist seine Geheimwaffe