Kronprinz Frederik: Hochkarätige Gäste bei der Geburtstagsgala

Kronprinz Frederik: Hochkarätige Gäste bei der Geburtstagsgala

Die Geburtstagsfeier von Kronprinz Frederik wurde zum Schaulaufen des europäischen Hochadels. Einer der Gäste gibt jedoch Anlass zur Sorge. 

 Kronprinz Frederik feierte mit seiner Familie, Freunden und wichtigen Wegbegleitern.  ©Franne Voigt, Kongehus

Kronprinz Frederik feierte mit seiner Familie, Freunden und wichtigen Wegbegleitern.

©Franne Voigt, Kongehus

Royals aus ganz Europa feiern den Geburtstag von Frederik

Diese Gästeliste kann sich sehen lassen! Am Samstag feierte Kronprinz Frederik seinen 50. Geburtstag im Christiansborg Palast in Kopenhagen. Unter den Gratulanten waren auch viele gekrönte Häupter Europas. Diese Royals gaben sich die Ehre:

  • König Willem-Alexander und Königin Maxima 
  • Königin Mathilde und König Philippe
  • Königin Silvia und König Carl Gustaf
  • Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel
  • Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon
  • Prinz Joachim und Prinzessin Marie mit Prinz Nikolai
  • Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa
  • Erbprinz Alois und Erbprinzessin Sophie
  • König Konstantin und Königin Anne-Marie und Gustav zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
  • Kronprinzessin Marie-Chantal und Kronprinz Pavlos
  • Prinzessin Maria-Olympia und Prinz  Constantine-Alexios
  • Prinzessin Benedikte zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
  • Prinzessin Alexandra zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Graf Michael Ahlefeldt-Laurvig-Bille

König Konstantin sitzt im Rollstuhl

Insgesamt 360 Menschen waren gekommen, um den Ehrentag von Kronprinz Frederik zu feiern. Da die Begrüßung etwas länger dauerte, hatte es Königin Margrethe vorgezogen die Gäste im Sitzen zu begrüßen, während Frederik und Mary neben ihr standen. Besorgniserregend: König Konstantin von Griechenland, der am Freitag seinen 79. Geburtstag feiert, erschien im Rollstuhl.  Ende 2016 hatten verschiedene Medien berichtet, dass der Ehemann von Königin Anne-Marie einen Schlaganfall hatte. Dies wollten seine Pressesprecher aber nicht bestätigen. 

Emotionale Rede von Königin Margrethe

Rührend war die Geburtstagsrede von Königin Margrethe für ihren ältesten Sohn. Sie versicherte Kronprinz Frederik, dass seine Oma Königin Ingrid von Schweden (†2010-*2000) und auch sein verstorbener Vater Prinz Henrik stolz auf ihn gewesen wären.

(...) Ein Kronprinz zu sein ist gar nicht so einfach, wenn man jung ist und sucht. Aber du hast deinen Weg selbst gefunden, und jedes Mal, wenn du einen neuen Abschnitt angefangen hast, hast du die Stärke gezeigt, die in dir lebt. Du hast gelernt, die Zähne zusammenzubeißen und du hast das Rennen beendet (...). Wie sehr deine Großmutter stolz auf dich gewesen wäre und wie sehr hätte ich mir gewünscht, dass dein Papa deinen runden Geburtstag hätte erleben können, denn er war so stolz auf dich, wie ich es bin. Auch er hat gesehen, wie du Jahr für Jahr deine Fähigkeiten entwickelt hast."

Und Kronprinzessin Mary machte ihrem Mann vor allen Leuten eine rührende Liebeserklärung. Sie verriet außerdem, dass Kronprinz Frederik für die vier gemeinsamen Kinder ein „Held“ sei.

Anzeige
Anzeige
Folge Adelswelt bei Instagram
Folge Adelswelt bei Facebook
Folge Adelswelt bei Pinterest

Print Friendly and PDF
Werbung
Prinzessin Josephine: Tränen wegen Prinz Henrik

Prinzessin Josephine: Tränen wegen Prinz Henrik

Prinzessin Madeleine: Mit Leonore im Einsatz für Childhood

Prinzessin Madeleine: Mit Leonore im Einsatz für Childhood