Kronprinzessin Victoria: Das sagt sie zu Madeleines Umzug

Kronprinzessin Victoria: Das sagt sie zu Madeleines Umzug

Kronprinzessin Victoria hat über den Umzug von Prinzessin Madeleine gesprochen. Offenbar vermisst sie ihre jüngere Schwester.

 Kronprinzessin Victoria würde ihrer Schwester gerne öfter sehen.  ©imago/IBL

Kronprinzessin Victoria würde ihrer Schwester gerne öfter sehen.

©imago/IBL

Kronprinzessin Victoria vermisst Prinzessin Madeleine

Der Abschied ist ihr sicher nicht leicht gefallen. Im August ist Prinzessin Madeleine mit ihrer Familie von London nach Florida umgezogen. Zuvor lebte die 36-Jährige gerade einmal zweieinhalb Flugstunden entfernt und konnte ihre alte Heimat auch einfach mal für ein Wochenende besuchen. Nun wird das nicht mehr so einfach möglich sein.

Kronprinzessin Victoria findet das ebenfalls „schrecklich“, wie sie nun erklärt hat. Die schwedische Prinzessin würde ihre jüngere Schwester gerne häufiger sehen. Leider klappte es auch diese Woche während ihrer USA-Reise nicht Dort war die Thronfolgerin in ihrer Rolle als Botschafterin der Vereinten Nationen unterwegs. „Leider haben ich sie nicht getroffen. Ich wünschte, ich hätte es gekonnt! Es wäre toll gewesen, sie und ihre Familie zu treffen, aber das klappt vielleicht beim nächsten Mal.“ Spätestens Weihnachten gibt es aber sicher das lang ersehnte Wiedersehen.

Letizia: Spannende Fakten über die Königin

Letizia: Spannende Fakten über die Königin

Königin Maxima: Süßer Lachanfall beim Posaunenunterricht

Königin Maxima: Süßer Lachanfall beim Posaunenunterricht