Leonore als Ballerina – Prinzessin Madeleine teilt süßen Schnappschuss

Leonore als Ballerina – Prinzessin Madeleine teilt süßen Schnappschuss

Wie niedlich! Prinzessin Madeleine hat ein neues Foto von Prinzessin Leonore geteilt, das sie beim Ballett zeigt.

 Prinzessin Madeleine teilt in den sozialen Netzwerken regelmäßig Schnappschüsse aus ihrem Familienleben. Das neue Foto von Prinzessin Leonore freut die Fans besonders.  ©imago

Prinzessin Madeleine teilt in den sozialen Netzwerken regelmäßig Schnappschüsse aus ihrem Familienleben. Das neue Foto von Prinzessin Leonore freut die Fans besonders.

©imago

Prinzessin Leonore tanzt schon Ballett

Viel Kritik musste Prinzessin Madeleine einstecken, als öffentlich wurde, dass sie mit ihrer Familie nach Florida auswandert. Viele Schweden wünschten sich nämlich, dass die Königstochter in ihre Heimat zurückkehrt. Beruflich war es für ihren britisch-amerikanischen Ehemann Christopher O’Neill jedoch leichter, in den USA Fuß zu fassen. Ihre älteste Tochter hat sich offenbar schon gut in Florida eingelebt.

Auf Instagram teilte Prinzessin Madeleine nämlich nun einen Schnappschuss von Prinzessin Leonore bei einer Ballettaufführung von „Der Nussknacker“. Im niedlichen Tutu und mit typischem Ballerina-Dutt tanzte die Vierjährige mit anderen Mädchen zu Tschaikowskis Stück „Unsere ganz eigene Nussknacker-Ballerina“, schrieb Madde stolz zu dem Foto.

Die Fans der schwedischen Königsfamilie sind begeistert. Sie schreiben entzückt: „Leonore ist so süß“ und „Du hast eine wunderschöne Tochter.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Our very own Nutcracker ballerina! 🎄🍭🎁🎄

Ein Beitrag geteilt von Princess Madeleine of Sweden (@princess_madeleine_of_sweden) am

Prinzessin Estelle spielt Theater

Die kleine Prinzessin ist offenbar doch gar nicht so schüchtern, wie bisher angenommen. Prinzessin Leonore ist aber nicht das einzige Enkelkind von Königin Silvia und König Carl Gustaf mit Bühnenambitionen. Auch Prinzessin Estelle zieht es schon ins Scheinwerferlicht. Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel schicken ihre Tochter seit einiger Zeit deswegen auch zum Theaterunterricht. Wie „Svensk Damtidning“ berichtet, besucht Schwedens Sonnenschein nun in seiner Freizeit die „Calle Flygare Teaterskola“ in Stockholm. An der renommierten Theaterschule, die schon 1940 gegründet wurde, werden Kinder und Erwachsene von erfahrenen Schauspielern und Pädagogen unterrichtet. Auch das Bond-Girl Britt Ekland wurde dort ausgebildet.

Durch das Theaterspielen lernt die Sechsjährige nicht nur spielerisch ihre Körpersprache richtig einzusetzen, sondern auch, wie sie mit ihrer Stimme am besten umgeht. Eine Eigenschaft, die sie später noch oft genug brauchen wird. Denn öffentliche Reden gehören eines Tages zu ihrem Alltag als schwedischer Royal.

 Kleiner Wirbelwind: Prinzessin Leonore hat einen hohen Bewegungsdrang, den sie beim Ballett richtig ausleben kann.  ©imago

Kleiner Wirbelwind: Prinzessin Leonore hat einen hohen Bewegungsdrang, den sie beim Ballett richtig ausleben kann.

©imago

Kronprinzessin Victoria nahm auch Unterricht

Auch Kronprinzessin Victoria wurde über zwei Jahre von der einer Schauspielerin ausgebildet. Margaretha Krook half der Schwedin ihre Scheu zu überwinden in der Öffentlichkeit zu sprechen und lehrte sie rhetorische Fähigkeiten. Auftritte vor Hunderten von Menschen sind für Kronprinzessin Victoria dank des Trainings inzwischen kein Problem mehr.

Weihnachten wird Prinzessin Madeleine mit ihrer Familie übrigens in Schweden verbringen. Und dann kann Prinzessin Leonore auch ihren geliebten Großeltern ihre Ballettkünste vorführen.

Das royale TV-Programm Woche 50

Das royale TV-Programm Woche 50

Queen Elizabeth: DAS war der schlimmste Tag ihres Lebens

Queen Elizabeth: DAS war der schlimmste Tag ihres Lebens