Prinz Nikolai: Neuer Mobel-Job

Prinz Nikolai beweist allen, dass es ihm ernst mit dem Modeln ist. Dabei hätte vor Jahren niemand geglaubt, dass der Däne ausgerechnet diesen Karriereweg einschlagen würde.

Prinz Nikolai feiert im Ausland großen Erfolg als Model.  © imago images / PPE

Prinz Nikolai feiert im Ausland großen Erfolg als Model.

© imago images / PPE

Prinz Nikolai modelt in Shanghai

Von wegen Eintagsfliege! Prinz Nikolai etabliert sich im Modelbusiness immer mehr als feste Größe. Nach Jobs für Dior, Burberry und die ukrainische Vogue, hat der Enkel von Königin Margrethe nun schon den nächsten Auftrag an Land gezogen. Aktuell ist der Däne in Shanghai, um als Model für „Jack and Jones“ über den Laufsteg zu stolzieren.

Fotos zeigen das 1,84 Meter große Nachwuchsmodel in einem lässigen Jeans-Look und Turnschuhen. Mit so einem Outfit würde man den Dänen im Palast garantiert nie zu Gesicht bekommen.

Enkel von Königin Margrethe wandelt sich zum Traumprinzen

Prinz Nikolai ist jedoch unglaublich wandlungsfähig, wie die Fotos seiner Agentur beweisen. Ob glatte Haare oder Wellen, vornehmer Anzug oder Hipster-Mode – der Däne verkörpert jeden Look so, als sei es sein eigener.

In jungen Jahren war Prinz Nikolai noch ziemlich schüchtern. Seit 2017 ist er bei der Agentur „Scoop Models“ unter Vertrag.  © Steen Brogaard

In jungen Jahren war Prinz Nikolai noch ziemlich schüchtern. Seit 2017 ist er bei der Agentur „Scoop Models“ unter Vertrag.

© Steen Brogaard

Dabei hätte in jungen Jahren wohl kaum jemand vermutet, dass der schüchterne Däne eines Tages eine Modelkarriere einschlagen würde. Inzwischen fühlt sich der Däne vor der Kamera aber wie ein Fisch im Wasser. Und so wird es sicher nicht der letzte Mode-Job sein, den der 20-Jährige an Land ziehen wird.

Quelle: SE og HØR