Prinz Harry: Er kümmert sich um Dianas Erbe

Prinz Harry: Er kümmert sich um Dianas Erbe

Neues Herzensprojekt für Prinz Harry. Der britische Royal hat gemeinsam mit Elton John eine Initiative gegründet, die ganz im Sinne von Prinzessin Diana wäre.

 Prinz Harry engagiert sich im Kampf gegen Aids.  © imago/Hollandse Hoogte

Prinz Harry engagiert sich im Kampf gegen Aids.

© imago/Hollandse Hoogte

Prinz Harry gründet Aids-Initiative

Prinzessin Diana wäre so stolz auf ihn. Gemeinsam mit Elton John hat Prinz Harry heute bei der internationalen Aids-Konferenz in Amsterdam eine neue Initiative vorgestellt. Die „MenStar Coalition“  kämpft für die Aids-Aufklärung. Ziel ist es vor allem  junge Männer in Afrika zu motivieren, sich beim Sex  zu schützen. Außerdem sollen sie sich auf den Virus testen lassen. Denn gerade die Altersgruppe zwischen 24 und 35 Jahren lässt sich kaum behandeln. Das Projekt, für das fast eine Milliarde Euro zur Verfügung steht, soll nächstes Jahr in Afrika beginnen.

Harry tritt in die Fußstapfen seiner Mutter

Auch Prinzessin Diana hatte sich zeitlebens für das Thema eingesetzt. Bis heute ist unvergessen, wie sie 1987 einem Aids-Patienten ohne Handschuhe die Hand schüttelte. Ein wichtiger Schritt für die Aufklärungsbewegung. Denn bis dahin dachten noch viele Menschen, dass die Krankheit durchs Händeschütteln übertragbar sei. Elton John setzt sich ebenfalls schon seit über 25 Jahren gegen den heimtückischen Virus ein. Er war ein guter Freund der verstorbenen Prinzessin. Heute zählen ihre Söhne zu seinem Freundeskreis. Der Musiker durfte sogar bei der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan im Mai auftreten. Nun machen sie gemeinsame Sache, um das Erbe von Diana in Ehren zu halten. Darüber würde sich die Königin der Herzen sicher freuen.

Anzeige
Sarah Ferguson: Sie verteidigt Tochter Eugenie nach Hochzeitskritik

Sarah Ferguson: Sie verteidigt Tochter Eugenie nach Hochzeitskritik

Elisabeth von Thurn und Taxis: Verlobung mit ihrem Edward?

Elisabeth von Thurn und Taxis: Verlobung mit ihrem Edward?