Prinzessin Anne: Traurige Nachrichten

Prinzessin Anne: Traurige Nachrichten

Prinzessin Anne muss einen Schicksalsschlag verkraften. Ihre geliebte Schwiegermutter Barbara Alison Laurence ist gestorben.

Prinzessin Anne muss den Verlust ihrer Schwiegermutter Barbara Alison Laurence verkraften.  © imago images / Galoppfoto

Prinzessin Anne muss den Verlust ihrer Schwiegermutter Barbara Alison Laurence verkraften.

© imago images / Galoppfoto

Schwiegermutter von Prinzessin Anne ist tot

Prinzessin Anne trauert. Die Mutter ihres Ehemannes Timothy Laurence ist gestorben. Laut „Hello“ starb Barbara Alison Laurence bereits am 2. Juli im Alter von 90 Jahren in der Wohneinrichtung „Horsfall House“. Ihre Beerdigung soll am 20. Juli in der St Giles Church in Great Wishford stattfinden. Statt Blumen bittet die Familie um Spenden für die Seerettungsorganisation „Royal National Lifeboat Institution“ (RNLI).

Prinzessin Anne ist seit Dezember 1992 mit Timothy Laurence verheiratet. Zuvor war sie knapp 19 Jahre mit Mark Philips verheiratet, mit dem sie die beiden Kinder Peter Phillips und Zara Tindall hat. Während der Ehe hatte Mark Philipps ein Verhältnis mit der Kunstlehrerin Heather Tonkin. 1985 wurde ihre gemeinsame Tochter Felicity geboren. Die Vaterschaft wurde aber erst 1991 bestätigt. Ein Jahr später ließen sich Prinzessin Anne und ihr erster Mann scheiden und sie heiratete noch im selben Jahr erneut.

Prinz Daniel wurde mit Mörder verwechselt

Prinz Daniel wurde mit Mörder verwechselt

Königliche Mode: Königin Letizia ist pretty in Pink

Königliche Mode: Königin Letizia ist pretty in Pink