Prinzessin Charlotte & Geschwister: Geheimes Foto aufgetaucht

Ein neues Foto von Prinz William mit den Kindern begeistert weltweit die Fans. Vor allem Prinzessin Charlotte zieht auf dem Schnappschuss alle Blicke auf sich.

Prinz William und Herzogin Kate halten ihre Kinder die meiste Zeit von der Öffentlichkeit fern. Umso größer ist die Freude bei den Fans, wenn sie einen privaten Schnappschuss sehen können.  ©imago images / PA Images

Prinz William und Herzogin Kate halten ihre Kinder die meiste Zeit von der Öffentlichkeit fern. Umso größer ist die Freude bei den Fans, wenn sie einen privaten Schnappschuss sehen können.

©imago images / PA Images

Londoner Army schickt Prinz George Geburtstagsgrüße

Die Fans der britischen Königsfamilie kommen diese Tagen wieder einmal auf ihre Kosten. Erst gestern veröffentlichte der Palast zum sechsten Geburtstag von Prinz George drei neue Bilder, heute macht ein bisher unbekanntes Familienfoto die Runde. Die Londoner Army veröffentlichte einen bisher ungesehenen Schnappschuss von Prinz William mit seinen drei Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis.

„The Army in London, inklusive Wolfshund-Maskottchen Domhnall von der irischen Garde, wünschen seiner Königlichen Hoheit Prinz George heute einen fröhlichen Geburtstag. Unsere Soldaten sind immer im Einsatz, bereit zu dienen“, schreibt die Truppe bei Twitter.

Prinzessin Charlotte trägt schon Handtasche

Das niedliche Foto sorgt für große Begeisterung bei den Fans. Vor allem Prinzessin Charlotte sorgt für Schmunzeln. Die Tochter von Prinz William und Herzogin Kate hat nur Augen für den riesigen Wolfshund, der nur knapp einen halben Kopf kleiner ist als sie. Aber die Vierjährige ist mit Hunden aufgewachsen und hat deswegen keine Angst. „Prinzessin Charlotte sieht aus, als wolle sie Domhnall umarmen. Süße Prinzessin“, schreibt ein Internet-Nutzer. Auch Herzogin Kate hat das Maskottchen der irischen Garde schon gestreichelt.

Auch Herzogin Kate streichelte den riesigen Wolfshund bereits.  ©imago images / PA Images

Auch Herzogin Kate streichelte den riesigen Wolfshund bereits.

©imago images / PA Images

Außerdem zeigt das neue Foto: Prinzessin Charlotte trägt schon eine Handtasche. In ihren Händen hält sie ein kleines Täschchen, das einem Einhorn ähnelt. Das hat sich die niedliche Britin sicher von ihrer Mutter und Großmutter abgeschaut. Auch Herzogin Kate und Queen Elizabeth verlassen den Palast nie ohne Tasche. Und sicher hat die kleine Prinzessin das modische Accessoire auch mit in die Karibik genommen. Auf Mustique machen die Cambridges aktuell nämlich ihren Urlaub. Im September beginnt für die Vierjährige aber der Ernst des Lebens: Prinzessin Charlotte wird in die St. Thomas School eingeschult.