Prinzessin Marie trauert, Königin Letizia wird Barbie

Prinzessin Marie trauert, Königin Letizia wird Barbie

Prinzessin Marie trauert um ein geliebtes Familienmitglied. Königin Letizia darf sich dagegen über eine besondere Ehre freuen. Mehr dazu in den Kurz-Nachrichten.

14 Jahre war Hund ,Apple’ an der Seite von Prinzessin Marie.  ©imago images / PPE

14 Jahre war Hund ,Apple’ an der Seite von Prinzessin Marie.

©imago images / PPE

Prinzessin Marie: Familienhund gestorben

Bittere Zeiten für Prinzessin Marie von Dänemark und ihre Familie: Ihr geliebter Hund „Apple“ ist tot. „Wir können bestätigen, dass ,Apple’ bedauerlicherweise am Samstag gestorben ist“, teilte die Kommunikationsabteilung vom dänischen Königshof bereits am Donnerstag mit. Der Bichon Frisé wurde 14 Jahre alt. Wohl jeder Hundebesitzer kann sich vorstellen, wie traurig die Familie über diesen Verlust sein muss.

Königin Letizia wird Barbie

Schönere Nachrichten gibt es dagegen für Königin Letizia. Eine russische Firma namens „AFD Group“ hat der Spanierin nun erneut eine Barbie-Puppe gewidmet. Die Königinnen-Kopie soll im September während der „Madrid Fashion Doll Show“ ausgestellt werden. Das Outfit der Miniatur-Letizia wurde von ihrem Auftritt im Juli 2018 in Oviedo inspiriert. Damals trug die Frau von König Felipe ein Jeans-Kleid von Hugo Boss und Schuhe von Carolina Herrera.

Es ist nicht das erste Mal, dass das russische Unternehmen Königin Letizia eine Barbie-Puppe widmet. Bereits 2011 und 2016 wurde die ehemalige Journalistin in Plastik verewigt. Über die Ähnlichkeit zu Original lässt sich jedoch streiten.

Alt-König Juan Carlos geht in Rente

Juan Carlos von Spanien plant seinen Rückzug aus dem öffentlichen Leben. Nach dem 2. Juni 2019 möchte der Alt-König keine repräsentativen Aufgaben mehr für die Krone übernehmen. Der Vater von König Felipe hatte am 18. Juni 2014 zugunsten seines Sohnes abgedankt und geht nun offiziell in Rente.

Herzogin Kate und Herzogin Meghan setzen auf Trendfarbe

Herzogin Kate und Herzogin Meghan setzen auf Trendfarbe

Fürst Albert: Großer Erfolg für seine Tochter

Fürst Albert: Großer Erfolg für seine Tochter