Meghan Markle: Das ist ihr neuer Titel

Meghan Markle: Das ist ihr neuer Titel

Die Queen hat Meghan Markle heute offiziell geadelt. Der neue Titel der Amerikanerin ist allerdings keine große Überraschung.

 Meghan Markle gehört jetzt offiziell zur britischen Oberschicht.  ©imago/PA Images

Meghan Markle gehört jetzt offiziell zur britischen Oberschicht.

©imago/PA Images

Aus Meghan Markle wird die Herzogin von Sussex

Jetzt ist es raus. Die Queen hat Harrys Braut heute den Titel Herzogin von Sussex verliehen. Diese Neuigkeit hat der Palast eben in einem offiziellem Schreiben bekanntgegeben. Meghan Markle ist nun offziell eine Königliche Hoheit. Für viele ist dieser Adelstitel keine Überraschung. Vorher waren nämlich die Titel Herzogin von Sussex und Herzogin von Clarence im Gespräch. Sussex ist eine Region im Südosten Englands. Prinz Harry darf sich nun Herzog von Sussex, Graf von Dumbarton und Baron Kilkeel nennen. Prinz Harry ist in der Geschichte der Königsfamilie der zweite Herzog von Sussex. Vor ihm gab es bereits einen Herzog Augustus Friedrich von Sussex (*1773-†1843), Sohn von King George III. und der deutschstämmigen Queen Charlotte.

Meghan Markle wollte keine Prinzessin werden

Meghan Markle hätte sich aber auch mit dem Titel ihres Zukünftigen ansprechen lassen können. Dann würde sie „Princess Henry of Wales“ heißen. Auch Prinzessin Michael of Kent lässt sich mit dem Adelstitel ihres Mannes ansprechen. Das sorgt allerdings regelmäßig für Verwirrung, was wohl auch der Grund ist, warum die Amerikanerin darauf verzichtet hat.

Meghan Markle ist nicht die erste Amerikanerin bei den Windsors

Die gebürtige Kalifornierin ist übrigens nicht die erste Amerikanerin, die in die britische Königsfamilie einheiratet. Wallis Simpson (*1896-†1986) aus Pennsylvania hatte 1937 den früheren König Edward geheiratet. Um die zweifach geschiedene Frau heiraten zu können, hatte er auf die Krone verzichtet. Nach der Hochzeit bekam Wallis Simpson den Titel Herzogin von Windsor, wurde aber nicht mit „Ihre Königliche Hoheit” angesprochen.

 Wallis Simpson und Herzog Edward, Onkel von Queen Elizabeth.  ©imago/ZUMA Press  

Wallis Simpson und Herzog Edward, Onkel von Queen Elizabeth.

©imago/ZUMA Press  

Anzeige
Hochzeit von Harry und Meghan: Seine Ex-Freundinnen sind dabei

Hochzeit von Harry und Meghan: Seine Ex-Freundinnen sind dabei

Meghan Markle und Prinz Harry: Letzter Auftritt vor der Hochzeit

Meghan Markle und Prinz Harry: Letzter Auftritt vor der Hochzeit