Singende Royals: So klingt es, wenn Adelige ein Lied trällern

Singende Royals: So klingt es, wenn Adelige ein Lied trällern

Auch in den Königshäusern wird herzlich gerne gesungen. Und wer hätte das gedacht: Unter den Royals verbergen sich wahre Goldkehlchen! Andere Blaublüter dagegen sollten lieber nur unter der Dusche singen...

Maxima und Willem-Alexander singen Volkslieder

Singen macht bekannterweise glücklich. Ob das der Grund ist, warum die niederländischen Royals immer so strahlen? Wie dieser Ausschnitt beweist, stimmen Königin Maxima und König Willem-Alexander gerne mal ein Lied an. Mit ihren Töchtern Amalia, Alexia und Ariane singen sie das Volkslied „Zie ginds komt de stoomboot”.


Das Video zeigt die Königssfamilie 2011 beim Singen

Fröhlich hopsen die drei kleinen Mäuse beim Singen umher. Sehr niedlich!

Prinzessin Stephanie singt unwiderstehlich

Die Leidenschaft für die Bühne liegt den Grimaldis im Blut. Die unvergessene Grace Kelly (†1982) wurde auf der Leinwand unsterblich. Ihre jüngste Tochter Stephanie machte eine aufsehenerregende Gesangskarriere. 1986 brachte die Prinzessin ihre erste Single „Ouragan”  auf den Markt. Das Lied wurde, genau wie die englische Version „Irresistible”, zu einem internationalen Erfolg. Unwiderstehlich fand sie vor allem das männliche Publikum. So mancher Mann war damals in die eigenwillige Prinzessin verknallt.


Prinzessin Stephanie von Monaco singt ihren Hit „Ouragan”

1992 wurde ihr von Michael Jackson der musikalische Ritterschlag verliehen. Der King of Pop nahm gemeinsam mit Prinzessin Stephanie die Single „In the Closet” auf. Dass es sich bei der weiblichen Stimme um die Monegassin handelt, wurde allerdings erst Jahre später bekannt. Zuletzt sang Stephanie im Jahr 2006 für den guten Zweck im Kampf gegen AIDS.

Anzeige

Alberts Tochter hat enormes Talent

Stephanie ist nicht das einzige Mitglied im Grimaldi-Clan, das gerne zum Mikro greift. Auch die älteste Tochter von Fürst Albert singt leidenschaftlich gerne. Und so viel steht fest: Jazmin Grace hat viel Potential! Auf Youtube findet man einige Auftritte der jungen Amerikanerin. Die 25-Jährige singt offenbar vorzugsweise Jazz-und Popmusik.


Jazmin Grace singt bei einem Auftritt in New York das Lied
„My same” von Adele

Bei Soundcloud  (Ein Highlight ist die Cover-Version von Rihannas „We found love”) hat Jazmin Grace ebenfalls einige Lieder veröffentlicht. Noch hat es mit dem großen Durchbruch nicht geklappt. Aber das ist sicher nur eine Frage der Zeit.

Prinz William singt mit großen Stars

Auch Prinz William hat schon eine musikalische Kostprobe von sich gegeben – und das mit äußerst prominenter Unterstützung. Bei einer Charity-Veranstaltung ̶ g̶̶r̶̶ö̶̶l̶̶t̶̶e̶  sang der Brite mit Bon Jovi und Taylor Swift „Livin' On a Prayer”. So richtig wohl schien sich der künftige König allerdings nicht auf der Bühne zu fühlen. Unterhaltsam war es trotzdem.


Prinz William singt für den guten Zweck

Herzogin Kate trällert im Schulmusical

Apropos britische Royals. Auch der Stimme von Herzogin Kate konnten bereits viele Menschen lauschen. Mit zwölf Jahren sang die unbekannte Catherine Middleton im Schulmusical „My Fair Lady”. Nach ihrer Hochzeit mit Prinz William wurde das dazugehörige Video veröffentlicht.


Herzogin Kate spielt die Rolle der Eliza Doolittle

Etwas schüchtern wirkt das junge Mädchen. Inzwischen ist die zweifache Mutter deutlich selbstsicherer bei öffentlichen Auftritten geworden.

Im norwegischen Königshaus wird gerockt

Eine singende Familie mit einem Boot – das kommt irgendwie bekannt vor. In diesem Fall handelt es sich aber um die norwegische Königsfamilie. Diese Archivaufnahme zeigt die kleine Ingrid Alexandra beim Trällern mit ihren Eltern. 


Ingrid Alexandra gibt eine gelungene Vorstellung

Kronprinz Haakon gibt auf der Gitarre den Takt vor, und gemeinsam  wird ein norwegisches Rock-Lied gesungen. Oh yeah!

Anzeige

Ein Goldkehlchen aus dem bulgarischen Königshaus

Diese Stimme muss man einfach lieben! Prinzessin Mafalda von Bulgarien singt mit so viel Gefühl, dass man Gänsehaut bekommt. Mit 14 Jahren begann die Enkelin von König Simeon II. ihre eigenen Songs zu schreiben. Drei Jahre später gab Mafalda ihr erstes Konzert. Vor einer Woche veröffentlichte die 23-Jährige ihre neue Single „Goodbyes”.


Prinzessin Mafalda ist auf dem Weg zum Star

Obwohl sie ihren Titel nutzen könnte, um bekannter zu werden, verzichtet Prinzessin Mafalda darauf. Sie will für ihre Musik anerkannt werden, nicht für ihren königlichen Stammbaum. Und das wird ihr bei so viel Talent sicher auch gelingen. Weitere Lieder findet ihr hier. 

Fürstin Gloria frönt ihrer Leidenschaft

Ob beim Karneval, auf dem Weihnachtsmarkt oder an der Seite von „Klubbb3” – Fürstin Gloria von Thurn und Taxis liebt es vor  Publikum aufzutreten.


Gloria von Thurn und Taxis besingt das Leben auf Sankt Emmeram

Ehrlicherweise muss man sagen, dass ihre Stimme ist nicht mit Whitney Houston oder Mariah Carey zu vergleichen ist. Trotzdem macht das Singen der deutschen Adeligen großen Spaß. Und wer mit dem Herzen singt, braucht sich nicht zu schämen, oder?

Anzeige
Prinz George: Er hat seine erste TV-Rolle in der Tasche

Prinz George: Er hat seine erste TV-Rolle in der Tasche

Queen Elizabeth & Prinz Philip: Zehn Fakten zum 70. Hochzeitstag

Queen Elizabeth & Prinz Philip: Zehn Fakten zum 70. Hochzeitstag