Zara Tindall: Dramatisches Interview über ihre Fehlgeburten

Zara Tindall: Dramatisches Interview über ihre Fehlgeburten

In einem emotionalen TV-Interview hat Zara Tindall nun über ihre Fehlgeburten gesprochen und kämpfte währenddessen mit den Tränen.

 Zara Tindall hat zwei Kinder verloren. Nun spricht sie über diese dramatische Zeit.  ©imago

Zara Tindall hat zwei Kinder verloren. Nun spricht sie über diese dramatische Zeit.

©imago

Zara Tindall kämpft während des Interviews mit den Tränen

Zara Tindall ist dankbar. Im Juni dufte sie zum zweiten Mal Mutter einer gesunden Tochter werden. Doch ein Teil ihres Herzens ist noch immer tieftraurig. Denn in der Vergangenheit musste die Tochter von Prinzessin Anne gleich zwei Fehlgeburten durchleben. In einem emotionalen Interview mit „BBC Breakfast“ hat die passionierte Reiterin nun über die traumatischen Erlebnisse gesprochen.

„Ich denke das Schwerste in der Situation war, dass es jeder wusste“, erzählt Zara Tindall und kämpft mit den Tränen. „Wenn die Dinge normal laufen, wissen es nur deine Familie und Freunde, aber unglücklicherweise wusste es jeder.“ Doch bei ihr als Mitglied der britischen Königsfamilie war es anders, denn der Palast hatte eine Schwangerschaft bereits bekannt gegeben, bevor die Enkelin der Queen ihr Baby Weihnachten 2016 verloren hatte. Das öffentliche Leiden machte die Situation für die Blondine nur noch unerträglicher.

Mike Tindall litt mit seiner Frau

Auch ihr Ehemann Mike Tindall hatte Schwierigkeiten mit dem Schicksalsschlag zurechtzukommen. „Männer leiden auch und fühlen sich hilflos. (...) Am Ende des Tages haben auch sie ein Kind verloren“, sagt die Cousine von Prinz William. „Es war eine Zeit, als meine Familie in den Vordergrund trat und ich sie brauchte. Man muss eine Zeit überstehen, in der man nicht darüber redet, weil es zu sensibel ist, aber wie immer ist die Zeit ein großer Heiler“, ist sich die 37-Jährige sicher. Auch die vielen Briefe von Betroffenen haben ihr geholfen. So fühlte sich das Paar weniger allein. Zara Tindall hofft jetzt, dass die Tragödie ihre Familie nur noch stärker gemacht habe.

Fürstin Charlène und Fürst Albert: Erster Schultag ihrer Zwillinge

Fürstin Charlène und Fürst Albert: Erster Schultag ihrer Zwillinge

Alessandra von Hannover hat einen Mega-Job an Land gezogen

Alessandra von Hannover hat einen Mega-Job an Land gezogen