Charlotte Casiraghi: Heiratet sie heute?

Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam heiraten diesen Samstag – das behauptet zumindest eine spanische Zeitschrift. Warum diese Aussage trotzdem nichts heißen muss.

Update: Sie hat ja gesagt! Alle Details zur Hochzeit

Auch wenn ihre Fans gerne alles über sie wissen möchten, äußert sich Charlotte Casiraghi nur selten zu ihrem Privatleben. Auch zu ihren Hochzeitsplänen gab es bisher keinen Kommentar.  ©imago images / ELIOTPRESS.ONLINE

Auch wenn ihre Fans gerne alles über sie wissen möchten, äußert sich Charlotte Casiraghi nur selten zu ihrem Privatleben. Auch zu ihren Hochzeitsplänen gab es bisher keinen Kommentar.

©imago images / ELIOTPRESS.ONLINE

Hochzeit bei Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam?

Die Gerüchteküche brodelt. Halb Monaco fragt sich, wie es um die Hochzeitspläne von Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam steht. Offiziell geäußert hat sich das Paar nämlich nicht. Deswegen sind die Aussagen der Zeitschrift „Hola“ auch nur mit Vorsicht zu genießen. Das Blatt behauptet, dass die Tochter von Prinzessin Caroline und der Regisseur sich am 1. Juni das Eheversprechen im Grimaldi-Palast geben werden – dort, wo auch Fürst Rainier und Fürstin Gracia Patricia schon heirateten.

Angeblich wird am selben Tag auch noch ihr gemeinsamer Sohn Balthazar, der am 23. Oktober geboren wurde, getauft. Ob etwas dran ist? Andere Medien sprachen bisher von einem Hochzeitstermin Ende Juni.

Hochzeitspläne werfen Fragen auf

Daran, dass Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam nach wie vor ein Paar sind, besteht jedoch kein Zweifel. Anfang des Jahres hatten die beiden sich gegen Trennungsgerüchte zur Wehr gesetzt. Damals war es unter anderem ebenfalls die spanische „Hola“, die das Liebes-Aus der schönen Monegassin verbreitete. Von daher kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, ob das Blatt in Sachen Hochzeit dieses Mal recht behält.

Für die Nichte von Fürst Albert wäre es die erste Ehe. Aus der Beziehung mit dem Komiker Gad Elmaleh stammt Sohn Raphaël, der heute sechs Jahre alt ist. Das Paar trennte sich im Herbst 2015. Mit dem französischen Regisseur ist die 32-Jährige seit zweieinhalb Jahren zusammen. Ob nun wirklich die Hochzeitsglocken läuten? Fraglich. Eins ist aber sicher: (Mode-)Fans auf der ganzen Welt würden sich freuen, Charlotte Casiraghi im Brautkleid sehen zu dürfen. Die zweifache Mutter und ihr Freund scheinen mit oder ohne Trauschein glücklich zu sein, und das ist nun einmal die Hauptsache.