Meghan Markle: Darum ist sie schon jetzt Kult

Meghan Markle: Darum ist sie schon jetzt Kult

In nur kurzer Zeit hat Meghan Markle es geschafft zu einem Phänomen zu werden. Die Verlobte von Prinz Harry ist schon jetzt Teil der Popkultur geworden und inspiriert Künstler und Fans auf der ganzen Welt. Allerdings ist ein Trend, den sie auslöst, eher fraglich....

Alle wollen Meghans Outfits

Seit der Verlobung von Prinz Harry (33) mit der schönen Kalifornierin ist eine richtige Meghan-Mania ausgebrochen. Was die 36-Jährige trägt, ist ruck zuck ausverkauft. Alle wollen den Look von Meghan Markle tragen. Die zukünftige Schwiegertochter von Prinz Charles ist  schon längst eine gefeierte Stilikone.

Inzwischen gibt es sogar einen Mode-Blog über die Outfits der ehemaligen Schauspielerin. Auf Meghan's Mirror geben die Macher Tipps, wo man die Klamotten von Meghan Markle nachshoppen kann.

   Das Verlobungs-Outfit von Meghan Markle war innerhalb von Stunden ausverkauft.    Foto: Getty Images

Das Verlobungs-Outfit von Meghan Markle war innerhalb von Stunden ausverkauft.

Foto: Getty Images

Anzeige

Meghan Markle ist ein Phänomen

Aber auch immer mehr Künstler werden von der ehemaligen „Suits¨-Darstellerin inspiriert. Im Netz tauchen täglich mehr Zeichnungen von Meghan Markle und Prinz Harry auf, die jeden Schritt ihrer außergewöhnlichen Liebe festhalten.

Der Straßenkünstler Pegasus hat die 36-Jährige an einer Hauswand verewigt. Sie trägt eine Tiara und die amerikanische Flagge als Kleid. Umrandet wird sie von zwei königlichen Wachen.

   Meghan Markle hat den Künstler Pegasus zu dieser Straßenkunst inspiriert    Foto:  Gramahm C99 ,   CC BY 2.0

Meghan Markle hat den Künstler Pegasus zu dieser Straßenkunst inspiriert

Foto: Gramahm C99,  CC BY 2.0

Meghan Markle oder kurz M.M. (die gleichen Initialen wie Marilyn Monroe) könnte sogar einen größeren Hype als Herzogin Kate auslösen. Weil sie die erste Frau mit dunkler Hautfarbe ist, die in den engeren Kreis der britischen Königsfamilie einheiratet, hat sie von Anfang an mehr Aufmerksamkeit erregt, als ihre künftige Schwägerin.

Der erste offizielle Auftritt von Harry und Meghan wurde von „cuckooforcolour” verewigt

Der argentinische Künstler Adrian Valencia alias „drawadriandraw" hat diese süße Illustration von dem Verlobungs-Interview von Prinz Harry und Meghan Markle erstellt. 

Und Designerin Hayley Paige hat Harry und Meghan bereits als Brautpaar vor Augen. Wenn es nach ihren Vorstellungen geht, wird die dunkle Schönheit ein opulentes Brautkleid mit tiefem Ausschnitt tragen.

Alle wollen eine Nase wie Meghan Markle

Aber nicht nur Künstler und Modefans werden von Meghan Markle beeinflusst. Auch ihre Gesichtszüge sind gefragt. „Es ist ziemlich verrückt. Letzte Woche wurde ich sechsmal nach der Nase von ihr gefragt”, verrät der Schönheitschirurg Dr. Philip J. Miller aus New York. Fans von Meghan wollen sich also sogar ihre Nase operieren lassen. Ob so viel Bewunderung allerdings gut ist, ist wirklich fraglich...

Winterliche Grüße von der schwedischen Königsfamilie

Winterliche Grüße von der schwedischen Königsfamilie

Hundeliebe: Diese Royals sind vernarrt in ihre vierbeinigen Freunde

Hundeliebe: Diese Royals sind vernarrt in ihre vierbeinigen Freunde