Meghan Markle: So teuer war ihr Verlobungs-Outfit

Meghan Markle: So teuer war ihr Verlobungs-Outfit

Gestern haben Prinz Harry und Meghan ihre Verlobung bekannt gegeben. Das Outfit der royalen Braut ist schon fast ausverkauft. Ganz billig ist es aber nicht

Den großen Auftritt beherrscht Meghan Markle (36) wie aus dem Effeff. Als sie gestern mit Harry (33) vor die wartende Presse trat, sah sie aus wie aus dem Ei gepellt. Dass sich die „Suits”-Darstellerin ausgerechnet für einen weißen Mantel entschied, war sicher kein Zufall. Schließlich wird sie bei ihrer Hochzeit auch ganz in Weiß erscheinen. Doch was hat das Outfit von Harrys großer Liebe eigentlichen gekostet?

Ein perfekter Auftritt: Meghan „makellos” Markle und Prinz Harry im Garten des Kensington Palastes Foto: Getty Images

Ein perfekter Auftritt: Meghan „makellos” Markle und Prinz Harry im Garten des Kensington Palastes

Foto: Getty Images

Der weiße Mantel stammt von der kanadischen Marke Line The Label und kostet ca. 450 Pfund. Die Seite des Anbieters ist allerdings kurz nach Meghans Auftritt zusammengebrochen. Es herrscht eine regelrechte Meghan-Mania! Alle wollen tragen, was sie trägt. Herzogin Catherine sorgt auch regelmäßig für einen „Kate-Effekt”. Auch was die zweifache Mutter trägt, ist ruck zuck ausverkauft.

Das dunkelgrüne Kleid  gibt es für 437 Pfund von P.A.R.O.S.H. Die beigen Pumps von Aquazzura erleichtern den Geldbeutel um 369 Pfund. Meghans Ohrringe von Les Plaisirs sind bereits vergriffen. Sie kosten 850 Pfund. Zusammen macht das stolze 2106 Pfund, also etwa 2357 Euro. Gar nicht mal so billig für den Otto-Normalverbraucher. Aber dazu zählt Meghan als Mitglied der königlichen Familie nun ohnehin nicht mehr.

Anzeige

SO wertvoll ist Meghans Verlobungsring

Das teuerste Schmuckstück an diesem Tag war natürlich der Verlobungsring von Meghan. Auf einer Ringschiene aus Roségold sind drei weiße Diamanten gefasst. Der mittlere stammt aus Botswana – dem Land, in dem die Schauspielerin und Harry ihren ersten Urlaub verbracht haben. Die zwei kleineren Diamanten an den Seiten stammen aus der Schmuckkollektion von Prinzessin Diana.

Der materielle Wert des Ringes ist schwierig zu beziffern. Allein die Tatsache, dass zwei Diamanten aus dem Nachlass von Prinzessin Diana verarbeitet wurden, macht ihn besonders wertvoll. Experten schätzen den Verkaufspreis des Verlobungsringes auf etwa 350.000 Dollar. Für Meghan und Harry dürfte sein Wert aber viel, viel höher sein.

Prinz Harry hat den Verlobungsring seiner Meghan selbst entworfen Foto: Getty Images

Prinz Harry hat den Verlobungsring seiner Meghan selbst entworfen

Foto: Getty Images

Anzeige
Aufgepasst Mädels! Diese Prinzen sind noch zu haben

Aufgepasst Mädels! Diese Prinzen sind noch zu haben

Lalla Salma: So glamourös ist ihr neuer Look!

Lalla Salma: So glamourös ist ihr neuer Look!