Prinz George: Der kleine Kapitän verzaubert alle

Prinz George: Der kleine Kapitän verzaubert alle

Prinz George und Prinzessin Charlotte zeigten sich heute das erste Mal nach ihrem Sommerurlaub in der Öffentlichkeit. Vor allem der niedliche Blondschopf verzauberte wieder einmal alle.

Kapitän George unterhält die Passagiere an Bord.  ©imago images / i Images

Kapitän George unterhält die Passagiere an Bord.

©imago images / i Images

Prinz George und Prinzessin Charlotte feuern Eltern an

Eines Tages soll Prinz George König werden, oder doch lieber Kapitän? Der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate hatte heute zumindest einen Riesenspaß an Bord. Mit Kapitänsmütze auf dem noch ungekrönten Haupt feuerte er seine Eltern bei der „King’s Cup“-Regatta an. Es sieht ganz so aus, als könne der Blondschopf es kaum erwarten, bis er selbst das Ruder in die Hand nehmen darf.

Prinz George verbrachte seinen Geburtstag auf der Karibik-Insel Mustique. Garantiert war er dort mit seiner Familie auch Bootsfahren.  © imago images / i Images

Prinz George verbrachte seinen Geburtstag auf der Karibik-Insel Mustique. Garantiert war er dort mit seiner Familie auch Bootsfahren.

© imago images / i Images

Auch seine Schwester Prinzessin Charlotte war dabei. Doch die einzige Tochter von Kate und William hielt sich eher zurück. Die Vierjährige machte es sich in der wärmeren Kabine gemütlich und quatschte mit ihren Freundinnen.

Prinzessin Charlotte hatte keine Lust, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen und lugt nur kurz heraus.  © imago images / i Images

Prinzessin Charlotte hatte keine Lust, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen und lugt nur kurz heraus.

© imago images / i Images

Royals, die fast gestorben wären

Royals, die fast gestorben wären

Herzogin Kate: Ihre Beine können sich sehen lassen

Herzogin Kate: Ihre Beine können sich sehen lassen