Das Urteil steht fest! Bekommt das niederländische Königshaus einen neuen Prinzen?

Das Urteil steht fest! Bekommt das niederländische Königshaus einen neuen Prinzen?

Darf der uneheliche Hugo Klynstra jetzt offiziell ein Prinz der niederländischen Königsfamilie werden oder nicht ? Ein Gericht hat jetzt das Urteil gefällt. 

Das Verhältnis zwischen Vater und Sohn ist kompliziert

Jahrelang kämpfte Hugo Klynstra um das Recht einen Prinzentitel tragen zu dürfen. Doch sein leiblicher Vater Carlos von Bourbon-Parma war dagegen. Der Cousin von König Willem-Alexander hatte angeblich zu seinem unehelichen Sohn kaum Kontakt. Das Verhältnis gilt als schwierig. Dass sein Sohn den Titel vor Gericht forderte, beschrieb Prinz Carlos als „traurig.”

   Prinz Carlos ist der Sohn von Prinzessin Irene. Prinzessin Beatrix ist seine Tante.    Foto: Getty Images

Prinz Carlos ist der Sohn von Prinzessin Irene. Prinzessin Beatrix ist seine Tante.

Foto: Getty Images

Hugo Klynstra darf endlich Prinz werden

Jetzt hat ein Gericht den Familienstreit entschieden. Der 21-Jährige darf sich nun offiziell „Seine königliche Hoheit Prinz Carlos Hugo Roderick Syben von Bourbon-Parma” nennen.  Das berichtet jetzt „The Telegraph”. Außerdem möchte Hugo Klynstra im niederländischen Adelsregister aufgenommen werden.

Anzeige

Die niederländische Königsfamilie hat nun also einen Prinzen mehr. Ob Hugo nun auch bald in die Öffentlichkeit treten wird? Bisher gibt es von dem 21-Jährigen nämlich keine offiziellen Fotos.

   Wird die niederländische Königsfamilie den neuen Prinzen mit offenen Armen empfangen?    Foto: RVD, Robin Utrecht

Wird die niederländische Königsfamilie den neuen Prinzen mit offenen Armen empfangen?

Foto: RVD, Robin Utrecht

Wie wird König Willem-Alexander reagieren?

Was Hugo Klynstra vielleicht noch mehr braucht, als einen Titel, ist ein Vater. Seine Mutter Brigitte Klynstra starb 2010, als der Junge mitten in der Pubertät war. Ob sich Prinz Carlos und sein unehelicher Sohn wohl jemals wieder annähern werden?

König Willem-Alexander hat sich noch nicht zu der ganzen Angelegenheit geäußert. Es bleibt also spannend, wie er auf den neuen Prinzen der Familie reagieren wird.

Anzeige
Königin Letizia überrascht mit Punk-Schuhen

Königin Letizia überrascht mit Punk-Schuhen

Prinz George und Prinzessin Charlotte: Ganz verrückt nach Fußball

Prinz George und Prinzessin Charlotte: Ganz verrückt nach Fußball